View english version

Tom Bohn

Tom Bohn, 1959 in Wuppertal geboren, hospitierte 1982 beim ZDF, ab 1983 arbeitete er als Fernsehjournalist beim Bayerischen Rundfunk. Als Werbefilmer wurde er zwei Mal auf dem Cannes Lions International Advertising Festival ausgezeichnet. Seit 1993 führt Thomas Bohn auch Regie und schreibt Drehbücher. Die Komödie ‚Black Wedding‘ (2014) gewann zahlreiche Preise auf Independent-Filmfestivals. 2015 initiierte Bohn mit dem Schauspieler Heiner Lauterbach das Snowdance Independent Film Festival in Landsberg, bei dem er seit 2018 Festivaldirektor ist.



← Zurück
Diese Webseite nutzt Cookies und Google Analytics. Klicke hier um mehr über unseren Datenschutz und Cookies zu lernen. Klicke hier um Google Analytics zu deaktivieren.